Epileptologie: Epilepsie, Anfälle

Ich hatte einen Ohnmachtsanfall. Habe ich jetzt eine Epilepsie?

Im Laufe seines Lebens erleidet fast jeder 10. Mensch einen epileptischen Anfall.
Die meisten ersten Anfälle sind aber nicht der Beginn einer Epilepsie sondern Ausdruck einer akuten Erkrankung, z.B. einer Funktionsstörung der Schilddrüse, oder einer akuten Schädigung des Gehirns.

Ein epileptischer Anfall oder eine unklare Ohnmacht sollte daher immer gründlich abgeklärt werden. Dies ist auch im Hinblick auf die Fahrtauglichkeit sehr wichtig, denn nach einer Ohnmacht/Anfall darf man zunächst kein KfZ führen.
Die notwendigen neurologischen Untersuchungen einschließlich einer ausführlichen Beratung, auch im Hinblick auf die KfZ-Tauglichkeit (Gutachten), bieten wir in unserer Praxis an. Dazu gehören insbesondere eine ausführliche Anamnese, neurologische Untersuchung, Laboruntersuchungen, EEG und Schlaf-Entzugs-EEG, und die Planung, Koordination und Auswertung von Zusatzuntersuchungen..

Sollte eine Epilepsie diagnostiziert werden, beraten und betreuen wir Sie gerne zu allen Fragen von der Lebensführung über die medikamentöse Einstellung, Familienplanung und Berufswahl bis hin zu einem epilepsie-chirurgischen Eingriff.

Weitere Informationen finden Sie unter
Deutsche Gesellschaft für Epileptologie (Info-pool Epilepsie) http://www.izepilepsie.de/home/index,id,563.html

Unsere Praxis

Praxis für Neurologie
Priv. Doz. Dr. med. Sabine Fitzek

Ab Februar 2021 – neue Praxisanschrift

Wendenschloßstraße 310
12557 Berlin

Sprechzeiten

Montag09:00 — 19:00 Uhr


Mittwoch09:00 — 16:00 Uhr


Donnerstag11:00 — 19:00 Uhr

Kontakt

Telefon 030 41202100

Telefax 030 41202101

Jetzt online Termin vereinbaren

Sie benötigen ein Rezept?
Dies können Sie gerne bei uns vorbestellen:

Menü
Termin online buchenDoctolib